Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interessen an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen und bedanken uns dafür. Der Schutz Ihrer Privatsphäre beim Besuch unserer Webseiten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. In den folgenden Absätzen erfahren Sie, welche Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen und welche Auskunftsrechte Sie haben.

Anwednungsbereich der Datenschutzerklärung

Die hier aufgeführten Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der von Peiffer angebotenen Webseiten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht die Webseiten anderer Dienstleister, auf deren Webseiten lediglich eine Verlinkung gesetzt wurde.

Wahrung der Anonymität

Die Nutzung der Webseiten von Peiffer bleiben Sie solange anonym, wie Sie uns nicht freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (bspw. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte somit nicht möglich ist.

Automatische Erfassung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei jedem Besuch auf den Webseiten von Peiffer werden automatisch Informationen erfasst, wie:

  • welche IP Ihrem Rechner/Router zum Zeitpunkt des Besuches zugewiesen ist
  • welchen Web-Browser Sie verwenden
  • welches Betriebssystem Sie verwenden
  • welche Webseiten Sie im einzelnen besucht haben

Diese Informationen werden automatisch in sogenannten Logfiles auf unserem Webserver gespeichert. Lediglich die IP-Nummer stellt eine personenbezogene Information dar. Zum Schutz vor Missbrauch unserer Rechnersysteme ist es erforderlich, die IP-Nummer eines jeden Besuchers für einen vorübergehenden Zeitraum zu speichern. Sollten wir die Logfiles d arüber hinaus auch zur Erstellung von Nutzungsprofilen heranziehen, sei es zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten, werden die IP-Nummern vorab anonymisiert. Andernfalls werden die IP-Nummern aus den Logfiles gelöscht. Im Ergebnis bleiben Sie so in jedem Fall auch bei der automatischen Erhebung und vorübergehenden Speicherung Ihrer IP-Nummer anonym.